Elke Sada

Statement

Farben sind mein Elixier und ein wesentliches Element in meiner Arbeit. Ich verwende sie mit großer Freude in einer kühnen und überschwänglichen Art. Es ist die Fühlbarkeit und die dritte Dimension, die mich zum Ton zieht. Ich bevorzuge einfache und spontane Aufbautechniken. Meine Werke sind nicht perfekt, sie haben Ecken und Kanten, und Arbeitsspuren lasse ich bewusst stehen. Spielerisch und eigenwillig bewege ich mich zwischen angewandter Keramik und keramischer Plastik.

Vita

2000 - 2003BA in 3D-Design Ceramics, Bath Spa University, Bath Bachelor of Arts in 3D-Design Ceramics, Bath Spa University
2003 - 2005MA in Ceramics&Glass, Royal College of Art, London
2022Nuances de Couleurs, Ceramique Contemporaine, Le Convent de Treigny
2021COLLECT art fair London, mit J.Lohmann Gallery NY
2020En noir et blanc on en couleurs?, Musée Ariana, Genf
2019Collectible Design Fair, mit PULS Contemporary Ceramics Brüssel
2018Elke Sada – Centre Céramique Contemporaine La Borne (solo)
2018Collective Design New York, mit Mindy Solomon Gallery Miami
2017Construction/Déconstruction – Elke Sada & Rafa Perez, Galerie 2017 Du Don, Le Fel (duo)
2019Nominert für Loewe Foundation Craft Prize, Loewe Foundation, Madrid
2019Nominert für 10th Korean International Ceramic Biennale KICB, Icheon
2016Nominiert für XXIVeme Biennale Internationale, Vallauris
2019Jorge Pérez Collection, Miami
2015GRASSI Museum für Angewandte Kunst, Leipzig
2013Musée Ariana, Geneva

Elke Sada

Leipzig
Deutschland

elkesada.de