prev
next

Preisträger 2015

Die Fachjury wählte nach eingehender Sichtung der Arbeiten aller ausstellenden Künstler, Designer und Kunsthandwerker fünf Preisträger aus:

Baumgärtner, Sophie Grassipreis der Galerie Slavik/ Wien Über den mit ebenfalls 2.000 € dotierten „Grassipreis der Galerie Slavik/ Wien“ kann sich die junge Schmuckgestalterin SOPHIE BAUMGÄRTNER aus Halle/ Saale freuen.

Baumgärtner, Sophie

Franz-Andres-Str. 2
06108 Halle/Saale, DE
2015. Silber, Edelstahl, Polyurethan, Papier, Graphit, Lack, 13 × 11 × 4 cm / Brooch, silver, stainless steel, polyurethane, paper, graphite, lacquer
Baumgärtner, Sophie
Kang, Kiho Apolline-Preis Der mit 2.000 € ausgelobte „Apolline-Preis“ geht an den Südkoreaner KIHO KANG für seine keramischen Gefäße.

Kang, Kiho

Ferbachstraße 8
56203 Höhr-Grenzhausen
2015. Porzellan / Porcelain.
Kang, Kiho
Matthias, Christine Grassipreis der Sparkasse Leipzig Den mit 2.000 € dotierten „Grassipreis der Sparkasse Leipzig“ erhält die Schmuckgestalterin CHRISTINE MATTHIAS aus Halle/ Saale.

Matthias, Christine

Feuerbachstraße 1
06114 Halle/Saale
2015. Silber, Ebenholz, 8 × 6,6 × 0,8 cm / Brooch, silver, ebony. Photo Christoph Sandig
Matthias, Christine

Teilnehmer

  • Apoussidou, Aliki

    Apoussidou, Aliki

    Freyastraße 16 B
    38106 Braunschweig
    2014. Eisen, geschmiedet, 3 × 2,4 × 2,1 cm / Hammered iron
    Apoussidou, Aliki
  • Bablok, Katrin

    Bablok, Katrin

    Allermöher Deich 445
    21037 Hamburg
    Gefäße „Fünf formen flieder“ 2014, Porzellan, H 43 × 20 × 18 cm / Vessels, porcelain.
    Photo: Katja Fülle
    Bablok, Katrin
  • Barleben, Maria

    Barleben, Maria

    Fischerau 24
    79098 Freiburg
    Klappmaulpuppe „Fuchs“, 2012. Mohair, H 70 cm / Glove puppet, mohair. Photo Ramesh Amruth
    Barleben, Maria
  • Bartenberger-Geyer, Gudrun

    Bartenberger-Geyer, Gudrun

    mode-filz-textildesign
    Friedmanngasse 5/22
    1160 Wien, AT
    Merinowolle, Wolllocken verschiedener Schafrassen / Merino wool, wool of different sheep breeds.
    Photo: Marlene Rahmann
    Bartenberger-Geyer, Gudrun
  • Baumann, Andrea

    Baumann, Andrea

    Starkenweg 2
    A 6073 Sistrans, AT
    2015, Limoges-Porzellan / Tea set, limoges porcelain.
    Photo: Gerda Eicholzer
    Baumann, Andrea
  • Baumgärtner, Sophie

    Baumgärtner, Sophie

    Franz-Andres-Str. 2
    06108 Halle/Saale, DE
    2015. Silber, Edelstahl, Polyurethan, Papier, Graphit, Lack, 13 × 11 × 4 cm / Brooch, silver, stainless steel, polyurethane, paper, graphite, lacquer
    Baumgärtner, Sophie
  • Chinellato, Daniela

    Chinellato, Daniela

    Piave Straße 26b
    39100 Bozen, IT
    2014. Terracotta, Bronze, 38 × 46 × 29 cm / Object, baked clay, bronze
    Chinellato, Daniela
  • Commandeur, Ursula

    Commandeur, Ursula

    Kleine Lönsstraße 58
    44575 Castrop-Rauxel, DE
    2012. Porzellan, Engobe, Draht, 55 × 65 × 45 cm / Object, porcelain, slip-glaze, wire.
    Photo: Volker Beushausen
    Commandeur, Ursula
  • Decker, Silke

    Decker, Silke

    Bei der Rolandsmühle 23
    22763 Hamburg, DE
    2014. Bone China-Porzellan, 17 × 32 × 30 cm / Object, bone china
    Decker, Silke
  • Detering, Saskia

    Detering, Saskia

    Kesslerstraße 92
    31134 Hildesheim, DE
    2014. Stahl, Silber, Emaille, Lack, 12 × 9,5 × 2 cm / Brooch, steel, silver, enamel, lacquer
    Detering, Saskia
  • Deuter, Anne

    Deuter, Anne

    Freischaffende Künstlerin (Buchkunst und Zeichnung)
    Hegelstraße 3
    06114 Halle/Saale
    2015. Neobond, Passepartout, Papier, 17,5 × 11,5 × 2,5 cm / Book cover, neobond, passe-partout, paper
    Deuter, Anne
  • Dienstbir, Antje

    Dienstbir, Antje

    Nerostraße 32
    65183 Wiesbaden
    Löffel-Objekte, 2014. Silber 800,
    Holz z.T. lackiert, 7–10,5 × 2,6 cm /
    Spoon objects, 800 silver, partly
    lacquered wood
    Dienstbir, Antje
  • Eismann, Beate

    Eismann, Beate

    Merkurstraße 19
    06118 Halle /Saale
    2015. Kunststoff, 6,1 × 4,7 × 4,7 cm / Rings, plastic
  • Enders, Isabelle

    Enders, Isabelle

    s-werkstatt
    Harsdörfferstraße 8r
    90478 Nürnberg, DE
    2012–15. Messing, Keramik, ca. 15 x 4 x 4 cm / Pepper mills, brass, ceramics. Photo Johannes Kersting
    Enders, Isabelle
  • Fischer, Anne

    Fischer, Anne

    Helmstraße 11
    90419 Nürnberg, DE
    2013. Acrylfarbe, H 27 cm, Ø 20 cm & H 35 cm, Ø 13 cm / Vessels, acrylic paint.
    Photo: Brigitte Sauer
    Fischer, Anne
  • Friesacher-Borst, Helen

    Friesacher-Borst, Helen

    Hirtenstraße 34
    87600 Kaufbeuren-Neugablonz
    2014. Kupfer, Silber 800, geschwärzt, 5 × 4 × 3 cm / Earrings, copper, 800 silver, oxidized
    Friesacher-Borst, Helen
  • Hahn, Robert
    CONNECT
    Modulares Regalssystem
    Eichenholme, Spritzgussknoten
    2015
    Foto: Robert Hahn
  • Schaupp, Isabell

    Schaupp, Isabell

    Alpenstraße 13
    86159 Augsburg
    2015. Silber, Kupfer, Emaille, 6,5 × 4,8 × 1,2 cm / Brooch, silver, copper, enamel. Photo Zebra Jaspis
    Schaupp, Isabell
  • Scheid, Sebastian

    Scheid, Sebastian

    Kirchweg 13
    63654 Büdingen-Düdelsheim
    2014. Porzellan, 15,5 × 12,5 × 12,5 cm / Porcelain
    Scheid, Sebastian
  • Schrader, Birgitta

    Schrader, Birgitta

    Reichertshausener Straße 16
    85293 Reichertshausen, DE
    2014. Becher/cups H & Ø 5–9,5 cm, Teller/plate Ø 20,5 cm / Porcelain.
    Photo: Jürgen Schrader
    Schrader, Birgitta
  • Schwalenberg, Lucia

    Schwalenberg, Lucia

    Lucia Schwalenberg - Weberei & Textildesign
    Neue Straße 13
    30974 Wennigsen
    2014. Seide, Elastan, 45 × 190 cm / Scarf, silk, elastane. Photo Heiko Preller
    Schwalenberg, Lucia
  • Scriba, Ulrike

    Scriba, Ulrike

    Hausmatt 34
    77723 Gengenbach
    Tel. 07803/3937
    2014. Holz, Mooreiche, 21 × 21 × 21 cm / Cube, wood, bog oak
  • Senger-Tierpuppen

    Senger-Tierpuppen

    Sabine und Volker Senger
    Schulweg 3
    97791 Obersinn, Deutschland
    2015, Baumwolle KBA, 80 × 40 cm / Bean bag, organic cotton. Photo K. Hughes
  • Stasch, Sabine

    Stasch, Sabine

    Hegebläch 32
    30419 Hannover, DE
    2013. Kaninchenhaarfilz / Hat, felt made from rabbit fur. Photo Nicole Werneburg Gül
    Stasch, Sabine
  • Stelz, Katja

    Stelz, Katja

    Handweberei + Textildesign
    Mühlenweg 1 c
    23923 Palingen
    2014. Wolle-Ziegenhaar, ca. 150 × 210 cm / Blanket, wool made from goat hair. Photo Max Reinhard
    Foto: Max Reinhard
    Stelz, Katja
  • Straube, Christoph

    Straube, Christoph

    Wilhelm-Marx-Straße 41
    90419 Nürnberg
    2014. Silber, Emaille, L 41 cm / Necklace, silver, enamel
    Straube, Christoph
  • Torkos, Karola

    Torkos, Karola

    Schlutuper Kirchstraße 8
    23586 Lübeck, DE
    2015. Kunststoff, Gold, Textilband, Ø 35 cm / Necklace, plastic, gold, textile band
    Torkos, Karola
  • Trekel, Silke

    Trekel, Silke

    Geschwister-Scholl-Str. 3
    06118 Halle/Saale
    2015. Porzellan, Silber, Textil, links/left 5,4 × 4,7 × 0,8 cm, rechts/right 5,8 × 3,6 × 0,8 cm / Brooches, porcelain, silver, textile.
    Photo: Christoph Sandig
    Trekel, Silke
  • Veers, Lilli

    Veers, Lilli

    Uelzener Straße 32 A
    21335 Lüneburg
    2015. Silber, Lemon-Citrin, Papier, Harz, Kunststoff, 3 × 13 × 5 cm / Brooch, silver, lemon citrine, paper, resin, plastic
    Veers, Lilli
  • Veit, Gabi

    Veit, Gabi

    Penegalstraße 6 A
    39100 Bozen
    ITALIEN
    2014–15. Silber, ca. 20 × 3 × 1,5 cm / Spoons, silver. Photo Federico Caricchioli
    Veit, Gabi
  • Zey, Annette

    Zey, Annette

    Wilhelm-Marx-Straße 9 Rgb.
    90419 Nürnberg, Deutschland
    2012. Kupfer, 19 cm, ø 20 cm / Shell, copper
    Zey, Annette
  • ad:acta

    ad:acta

    Knorrstraße 69
    80807 München, DE
    2015. Leder, Baumwolle, Karton/Papier, 29 × 33 × 8 cm / Bag, leather, cotton, cardboard/paper
    ad:acta
  • diefabrik

    diefabrik

    diefabrik
    Klingenstraße 20a
    04229 Leipzig, DE
    2011. Wiederverwertete Designlautsprecher / Speakers, recycled design loudspeakers.
    Photo: Aude Benhaim
    diefabrik

Projekte und Gruppenaussteller

  • Burg Halle: Tradition between fake and history

    Burg Halle: Tradition between fake and history

    Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
    Neuwerk 7
    D-06108 Halle (Saale)

    gemeinsam mit:
    Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
    Am Weißenhof 1
    70191 Stuttgart
    Die Auseinandersetzung mit Traditionen spielt gerade in der textilen Welt mit
    seiner Jahrtausende alten Geschichte eine große Rolle. Aber wie wichtig ist sie
    für das Textildesign heute? Wie kann man Tradition erfahren und gleichzeitig
    sprengen, um Neues zu schaffen und nicht im Alten zu verharren? Welche
    Ressourcen stecken darin, wenn sie anders genutzt werden? Wo sind Grenzen,
    die Entwicklung verhindern und wie kann man sie überwinden? Das
    Kooperationsprojekt ‘tradition between fake and history‘ sucht die Bedeutung,
    Aktualität, Relevanz und Zukunft von kultureller Tradition zu erfassen, um sich
    ihre Prinzipien anzueignen und damit zu experimentieren und zu spielen.
    Objekt: Aline Schmitt/ Foto: Yvonne Most
    Burg Halle: Tradition between fake and history
  • HAWK Hildesheim: Farben - Trendentwicklungen in der Vergangenheit und Gegenwart

    HAWK Hildesheim: Farben - Trendentwicklungen in der Vergangenheit und Gegenwart

    HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim, Holzminden, Göttingen, Fakultät Gestaltung
    Timo Rieke, Vertr.-Prof.
    Prof. Markus Schlegel

    Renatastraße 11
    31134 Hildesheim
    Die Grundidee Farbe auf der GRASSIMESSE zu thematisieren liegt nahe, denn
    Farbe spielt sowohl im Produktdesign als auch im Kunsthandwerk eine
    wesentliche Rolle.
    Das Studium Farbdesign in Hildesheim ist in Europa einzigartig und wirkt in
    nahezu alle Design- und Architekturaufgaben hinein. Farbdesignerinnen und
    Farbdesigner entwerfen Farb-, Oberflächen- und Materialkonzepte für
    Architektur, Raum, Produkt und Kommunikation. Sie generieren Stilwelten und
    Farbtrends, definieren Oberflächen, charakterisieren Produkte, kennzeichnen
    Marken und prägen Stadtbilder.
    Die eigens für den Anlass der Messe konzipierte Ausstellung vermittelt die
    Arbeitsmethoden der Zukunftsforschung Farbe in Zusammenarbeit mit dem
    Institute International Trendscouting, Hildesheim. Die Ausstellung schließt den
    Bogen von der Vergangenheits- und Gegenwartsbetrachtung der Farbe über
    experimentelle Oberflächenstudien bis zu den Farbtrends 2016.
    HAWK Hildesheim: Farben - Trendentwicklungen in der Vergangenheit und Gegenwart
  • HAWK Hildesheim: In Form gebracht

    HAWK Hildesheim: In Form gebracht

    HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim, Holzminden, Göttingen, Fakultät Gestaltung
    Prof. Georg Dobler/Prof. Hartwig Gerbracht
    Renatastraße 11
    31134 Hildesheim
    Die traditionsreiche Geschichte, hervorragend ausgestattete und betreute
    Werkstätten sowie ein zeitgemäßes Lehrangebot im Bachelor- und
    Masterstudiengang bieten beste Vorraussetzungen für ein erfolgreiches
    Designstudium an der HAWK Hildesheim. Zeitgemäße Gestaltung und
    Metallgestaltung im angewandten Bereich versteht sich hier als Disziplin des
    Handwerks. Dazu zählt der experimentelle Umgang mit Materialien, gepaart
    mit innovativen Konzepten. Studierende präsentieren auf der GRASSIMESSE
    aktuelle Arbeiten.

    Abb: Marie Grewenig: Halsschmuck „Landschaftskörper 03“, 2015
    Aluminium, Kunststoff; montiert
    50 mm x 65 mm x 35 mm
    HAWK Hildesheim: In Form gebracht
  • KunstKraftWerk Leipzig: "Echt alt"

    KunstKraftWerk Leipzig: "Echt alt"

    Kunstkraftwerk Leipzig
    Saalfelder Straße 8b
    04179 Leipzig
    Im Rahmen der Grassimesse und der Designers‘ Open 2015 präsentiert das
    Kunstkraftwerk Leipzig (KKW Leipzig) das Projekt “Echt Alt“. Dieses wird in
    Zusammenarbeit mit dem GRASSI Museum für Angewandte Kunst realisiert.
    Auf der Messe werden Bühnenkostüme von Waste Recycling´s Sammlung, die
    von Sängerinnen getragen wurden, die im Duett mit Andrea Bocelli im Teatro
    del Silenzio im Jahr 2012 auftraten.

    Das KunstKraftWerk präsentiert dazu vom 22. Oktober bis 8. November 2015
    Produkte von weiteren europäischen Designern.

    Abb: Silvia Chimenti, Künstlerin für Scart by Waste Recycling
    Kleid aus Luftschläuchen
    Hergestellt von Scart by Waste Recycling (Italien)
    Sammlung Waste Recycling
    www.w-r.it
    KunstKraftWerk Leipzig: "Echt alt"
  • craft2eu: Purpur Parcours

    craft2eu: Purpur Parcours

    craft2eu | Schnuppe von Gwinner
    Europäisches Kunsthandwerk & Design
    Friedrich Ebert Strasse 66
    04109 Leipzig
    Purpur-Rot durchmisst ein monumentaler Setzkasten die Orangerie des
    Leipziger Grassi-Museums: als Laufsteg für die Haute Couture des
    europäischen Handwerksdesigns! Im Rampenlicht stehen formale Wagnisse,
    Eleganz, Farbenpracht und delikate Oberflächen. Sie zeugen von der
    Meisterschaft ihrer Schöpfer/innen, die Handwerk und Design in genialer
    Symbiose zusammen führen. Dieses Défilé unikater Sammlerstücke und
    origineller Produktideen wird von der Kunsthistorikerin Schnuppe von Gwinner
    kuratiert, die seit vielen Jahren mit ihrer Agentur craft2eu zeitgenössischem
    Handwerksdesign – handmade in Europe – eine einzigartige Plattform bietet.
    Präsentiert werden Arbeiten von Sophie Cook, Trine Drivsholm, Siba Sahabi,
    Tortus Copenhagen, Pia Wüstenber u.a.

    Abb: Trine Drivsholm, Ebeltoft, DK
    „Cactus Serie“, (2015)
    Glas-Unikate, am Studioofen geblasen, H 15 - 35 cm
    craft2eu: Purpur Parcours

Jury

Dr. Ellen Maurer Zilioli   
Kunsthistorikerin, freie Kuratorin, München/Brescia

Prof. Ines Bruhn
Professorin für Gestaltungsgrundlagen
Angewandte Kunst Schneeberg / Fakultät der Westsächsischen Hochschule Zwickau
 
Prof. Georg Dobler
Professor für Schmuckgestaltung an der Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim
 
Dr. Tobias Hoffmann
Direktor Bröhan-Museum Berlin
 
Prof. Dip.-Ing. Markus Schlegel
Professor für Farbdesign an der Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim
 
Benigna Klemm   
Kuratoriumsmitglied der Carl und Anneliese Goerdeler-Stiftung
 
Dr. Olaf Thormann  
Stellvertretender Direktor, GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig
 
Sabine Epple   
Kuratorin für Moderne, GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig